Köln: 18.–21.05.2022 #polismobility

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Pressefächer für Aussteller der polisMOBILITY

Mit den Pressefächern der Koelnmesse bieten Sie Journalisten einfachen und schnellen Zugriff auf Informationen über Ihre Produkte.

Pressefächer für Aussteller

Zur polisMOBILITY ist das Online-Pressefach Teil des Marketingpaketes und muss nicht separat bestellt werden. Die Logindaten für Ihr elektronisches Pressefach erhalten Sie etwa sechs Wochen vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Die perfekte Ergänzung ist das reale Pressefach im Pressecentrum. Hier erreichen Sie exklusiv die anwesenden Journalisten.

Mit einem Presssefach sichern Sie Ihrem Unternehmen einen Kommunikationsvorsprung in der Berichterstattung der Fach- und Publikumspresse.

Hier holt sich die Weltpresse die Informationen für ihre Stories: Im Online-Pressefach platzieren Sie einfach Ihre Pressemeldungen zur Messe und erreichen so alle wichtigen internationalen Journalisten auf einen Schlag – mehr Reichweite geht nicht!

Die perfekte Ergänzung ist das reale Pressefach im Pressecentrum. Hier erreichen Sie exklusiv die anwesenden Journalisten.

Pressefächer

Hier finden Sie die Pressefächer zur polisMOBILITY.

Pressefächer ansehen [LINK ANPASSEN]

Pressefach buchen

Pressefach - Service - Ihr starker Draht zu Presse und Medien.

Leitfaden Pressearbeit [LINK ANPASSEN]

Mehr Information [LINK ANPASSEN]

Jetzt buchen [LINK ANPASSEN]

Pressefach-Login [LINK ANPASSEN]

RSS-Feed

Wenn Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben wollen, abonnieren Sie die Pressemitteilungen der Aussteller via RSS-Feed.

RSS-Feed [Link anpassen]

Kontakt

Online-Pressefach
Bei Fragen zum Online-Pressefach erreichen Sie press1 unter der Hotline +49 89 578 387-68 oder per E-Mail an koelnmesse@press1.de

Reales Pressefach
Wenn Sie ein reales Pressefach für Ihr Unternehmen im Pressecentrum gebucht haben, können Sie Ihre Presseunterlagen ab dem XX.XX.XXXX im Pressecentrum ab XX:XX Uhr abgeben.

Bei weiteren Fragen zur Auslage im Pressecentrum wenden Sie sich bitte an Frau Silvia Thonnett, Koelnmesse GmbH unter Tel. +49 221 821-3224 oder per E-Mail an s.thonnett@koelnmesse.de.

Gerne würden wir mit Ihnen zukünftig in Kontakt bleiben, um Sie über Veranstaltungen und ähnliche Dienstleistungen in für Sie passender Form zu informieren. Dafür möchten wir Sie um Ihr Einverständnis für die elektronische Kontaktaufnahme bitten.

Um unsere Newsletter und einen Link zur Studie „Die Stadt von morgen“ zu erhalten, müssen Sie mindestens einen der Newsletter per Häkchen auswählen. 

Bitte passen Sie Ihre Eingabe an...Ein technischer Fehler ist aufgetreten, aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneutVielen Dank für Ihr Interesse. Wir haben Ihnen eine Bestätigungsmail zugesendet - Sie können dieses Fenster nun schließen.

Mit dem Absenden dieses Formulars gebe ich mein Einverständnis, dass mich die Koelnmesse GmbH, bzw. deren zuständige ausländische Tochtergesellschaft bzw. Handelsvertreter, per E-Mail über zukünftige auch im Ausland organisierte und ähnliche Messen/Veranstaltungen/Plattformen informiert. Eine Liste der zur Koelnmesse GmbH gehörenden Tochtergesellschaften und Handelsvertreter befindet sich mit weiteren Einzelheiten zum Datenschutz jederzeit einsehbar unter www.koelnmesse.de/datenschutzhinweis. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen (per E-Mail an datenschutz-km@koelnmesse.de).

Hinweis: Damit Sie alle Newsletter problemlos erhalten, bitten wir Sie, unsere Absender-Domäne (@koelnmesse.de) in Ihr E-Mail-Adressbuch aufzunehmen bzw. Ihren Spam-Filter entsprechend einzustellen.